Mein-Onlinekredit.de Kreditvergleiche Ratenkredit Vergleich Kreditvergleich: 10.000 EUR Ratenkredit 48 Monate  




  
RATENKREDIT VERGLEICH
Kreditvergleich: 10.000 EUR Ratenkredit 48 Monate
Kreditvergleich: DKB Privatdarlehen vs. ING DiBa
60000 Euro Ratenkredit für 6 Jahre
 KREDITVERGLEICHE
Baukredit Vergleich
Autokredit Vergleich
Ratenkredit Vergleich
Privatkredit Vergleich

KREDITVERGLEICH: 10.000 EUR RATENKREDIT 48 MONATE

Aktuell günstige Anbieter für 10000 € Ratenkredit

Wo erhält man derzeit den günstigsten Ratenkredit in Höhe von 10.000 EUR für 48 Monate? Dieser Frage sind wir heute nachgegangen, und haben dafür den etablierten Kreditmarktplatz smava.de bemüht.

Als Ergebnis unserer (realistischen) Musteranfrage wurden uns drei auf den ersten Blick von den Zins-Konditionen identische Angebote angezeigt: Sowohl die SKG Bank, als auch die Postbank, als auch die DKB Bank offerieren den gewünschten Ratenkredit in Höhe von 10.000 EUR über 48 Monate Laufzeit zu einem effektiven Jahreszins von 3,89%. Daraus ergibt sich eine monatliche Kreditrate von rund 225 EUR.

 
10.000 EUR Ratenkredit für 48 Monate

10.000 EUR Ratenkredit für 48 Monate Ergebnis eines Kreditvergleichs / Angebotsermittlung über den Kreditmarktplatz smava.de am 08.09.2016

Unterschiede zwischen den drei gleich Günstigsten?

Bei welcher Bank soll man seinen 10.000 EUR Kredit nun beantragen? - So ganz schlau wird man auf den ersten Blick nicht, ob da Unterschiede existieren, und wenn ja, wo diese genau liegen.

Klar ist: SKG und DKB bieten zur Legitimation das "VideoIdent"-Verfahren, d.h. man kann sich über eine Form von Videotelefonie (App, Skype, Facetime o.ä.) legitimieren. Warum ist das ggf. wichtig? - Man spart sich den Gang zur Postfiliale, wo man üblicherweise ein "PostIdent"-Verfahren durchführen muss. D.h.: Ausweis in einer Postfiliale vorlegen, der Postangestellte prüft, ob man laut Foto tatsächlich derjenige ist, den man per Ausweis vorgibt zu sein. Wer sich den Weg sparen will, oder die Antragstellung bequem von zu Hause auch abseits der Öffnungszeiten von Postfilialen abwickeln will, für den fällt aus dem (angeblich) gleichen Trio von SKB Bank Ratenkredit, Postbank Ratenkredit und DKB Ratenkredit die Postbank heraus. Diese bietet nämlich - zum Schutze Ihres eigenen PostIdent-Geschäfts (?) ;-) - nämlich keine VideoIdent-Möglichkeit.

Die "Modernität" von DKB Kredit und SKG Bank Kredit setzt sich auch in dem Punkt fort, dass beide den Upload nötiger Unterlagen (z.B. Einkommensnachweise) online ermöglichen. Diese Möglichkeit wird bei der Postbank wiederum nicht angezeigt, was letztlich ja auch konsequent ist: Wenn ich sowieso zur Kontoeröffnung (für das Kreditkonto) zur Post gehen muss und dort das PostIdent-Verfahren durchführe, kann ich die Belege auch gleich per Post schicken bzw. mit abgeben.

Wie sieht's im Kleingedruckten aus?

Neben den vorgenannten Formalien im Antragsprozess stellt sich natürlich die Frage nach weiteren (ggf. wichtigeren) Unterschieden in den Kreditangeboten bzw. Kreditverträgen. Zu diesem Zweck haben wir uns einmal den Kreditantrag der SKG Bank für den 10.000 EUR Ratenkredit heruntergeladen, ebenso die Eröffnungsunterlagen der DKB Bank für das 10.000 EUR Darlehen.

Das herunterladbare PDF mit dem Ratenkreditantrag der SKG hat satte 34 Seiten. Bevor man hier also auf "Drucken" klickt, sollte man erst einmal prüfen, ob noch genug Papier im Drucker ist... - mal davon abgesehen, dass man ggf. nicht unbedingt die 8 Seiten AGBs der Bank ausdrucken muss/möchte.

 


Worauf muss man achten?

Wichtig zu prüfen: die Sondertilgungsmöglichkeit. Inwieweit haben Sie das Recht, das Darlehen auch vorzeitig ganz oder teilweise zurückzuzahlen? Und inwieweit ist das ggf. mit Gebühren verbunden?

Beim SKG Ratenkredit findet sich dazu die Aussage:
...
Kündigungsrecht des Darlehensnehmers
Die Darlehensnehmer haben das Recht, das Darlehen jederzeit ganz oder teilweise vorzeitig zurückzuzahlen. Der Darlehensnehmer
kann den Darlehensvertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen. Die Kündigung durch den Darlehensnehmer soll schriftlich erfolgen und wird durch Zugang bei dem Darlehensgeber wirksam.

...
sowie an anderer Stelle:
...
Dem Kreditgeber steht bei vorzeitiger Rückzahlung eine
Entschädigung zu:
Keine Berechnung
...

Analog die Regelung im Kreditantrag für die 10.000 EUR bei der DKB:
...
Kündigungsrecht des Darlehensnehmers
Der Darlehensnehmer hat das Recht, das Darlehen jederzeit ganz oder teilweise vorzeitig zurückzuzahlen. Der Darlehensnehmer kann den Darlehensvertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen.
...

 
Jederzeit Sondertilgung / Kreditablöse möglich

Jederzeit Sondertilgung / Kreditablöse möglich In den Kreditunterlagen der SKG Bank steht explizit, dass man den Ratenkredit jederzeit vorzeitig ganz oder teilweise zurückzahlen kann, ohne dass dafür Gebühren berechnet würden. Das sind verbraucherfreundliche Regelungen. (Screenshot des Antrags-PDFs vom 08.09.2016)

Kreditabsicherung so wie gewollt?

Generell wollen die Banken parallel zu einem Privatkredit / Ratenkredit fast immer noch irgendwelche Formen von Kreditversicherungen mit verkaufen. Mal heißt das "Ratenschutz", mal "Kreditabsicherung", mal "Darlehensschutz". Die Idee: Bei Tod, Arbeitsunfähigkeit oder (unverschuldeter) Arbeitslosigkeit übernimmt die Versicherung die Fortführung der Kreditraten. Das kann z.B. sinnvoll sein, wenn es im Haushalt nur einen Kreditnehmer gibt. Fällt dieser aus, werden Hinterbliebene nicht mit (ggf. untragbaren) Darlehensraten belastet. Der Haken: So eine Versicherung ist relativ teuer - mitunter verdienen die Banken an der Ratenkredit-Versicherung mehr als an der Zinsmarge.

Wenn man diesen Versicherungssschutz nicht möchte, sollte man im Kreditantrag explizit prüfen, dass einem keine solche Absicherung untergemogelt wurde. Wir haben auf die Kreditversicherung im Antrag verzichtet, und finden dies auch explizit im "Beratungsprotokoll" wieder, das in dem Antrags-PDF der SKG Bank enthalten ist.
...
Seitens des 1. Darlehensnehmers besteht Bedarf an der finanziellen Absicherung der Risiken:
Kein Schutz
Wir empfehlen für den 1. Darlehensnehmer den Beitritt des SKG Darlehensschutz zur Absicherung folgender Risiken:
Komplettschutz (Tod, Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit)
Der 1. Darlehensnehmer als 1. Versicherungsnehmer hat sich durch Beitrittserklärung zum SKG Darlehensschutz für die Absicherung folgender Risiken entschieden:
Kein Schutz
...

 
Verzögerte erste Rückzahlungsrate -> Vorlaufzinsen

Verzögerte erste Rückzahlungsrate -> Vorlaufzinsen Der Kreditantrag der DKB Bank sieht vor, dass die erste Rate für das Darlehen erst am 30. des Folgemonats der Auszahlung fällig wird. In unserem Fall heißt das quasi einen Zahlungsaufschub von 6 Wochen. (Screenshot des Kreditantrag-PDFs der DKB am 08.09.2016)

Vorlaufzinsen beim DKB Ratenkredit

Auffällig bei Durchsicht des Kreditantrags für den DKB Privatkredit ist eine Position "Vorlaufzinsen". Worum geht es dabei? - Der Kreditantrag der DKB sieht vor, dass die erste Kreditraten für das Privatdarlehen etwas verzögert erst anfällt. Im konkreten Beispiel unseres Stichprobenantrag hieß das: das Angebot wurde erstellt am 08.09.2016, die Bank unterstellt in der Angebotskalkulation eine Auszahlung der vollständigen Kreditsumme am 13.09., und verlangt die erste Ratenzahlung für den Kredit erst am 30.10.2016. Das heißt effektiv: Man verzichtet scheinbar im laufenden Monat auf die (erste) Kreditrate, und zieht die erste Rate regulär erst zum 30. des Folgemonats der Kreditaufnahme ein. Das macht in gewisser Weise schon Sinn, denn kaum jemand möchte am 20. eines Monats ein Darlehen aufnehmen, um 10 Tage später schon wieder den ersten Teil davon zurückzuzahlen. - Um diesen (verspäteten) Start der Rückzahlung jedoch abzubilden, nimmt die Bank sogenannte "Vorlaufzinsen". In unserem Beispiel waren dies 18,05 EUR bzw. ausgewiesene 1,06 EUR pro Tag. Letztere Information ist hilfreich, falls sich die Auszahlung des beantragten Ratenkredits nämlich verzögert, z.B. weil man es erst einige Tage später zum PostIdent bzw. VideoIdent geschafft hat o.ä.

Europäische Standards - wenig Unterschiede

Im direkten Vergleich der Antragsunterlagen für die 10.000 EUR SKG Kredit vs. 10.000 EUR DKB Darlehen fiel und fällt ansonsten wenig auf - zumindest nichts negativ ins Auge stechendes.

Was eher (positiv) auffällt, ist die gewisse Gleichheit des Kleingedruckten. Hier sieht man die Folgen europäischer Regulierung im Sinne des Verbraucherschutzes. Beide Antragsdokumente, von SKG und DKB, zeigten zum Beispiel eine äußerst ähnliche Darstellung der wesentlichen Vertragsinformationen - tituliert mit "Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite". Dieses tabellarische Dokument macht die wesentlichen Eckdaten und Details des Kredits ziemlich transparent.

 
Europäisches Standard-Info-Blatt für Kredite

Europäisches Standard-Info-Blatt für Kredite Banken sollen dem Kunden auf einhelitliche, vorgeschriebene Weise die wesentlichen Vertragsdaten zu einem Verbraucherkredit (Ratenkredit, Privatkredit) im Antragsdokument präsentieren - das macht die Sache und insbesondere den Vergleich verschiedener Angebote deutlich einfacher und transparenter (Screenshots aus den Ratenkredit-Antragsunterlagen von DKB Bank und SKG Bank am 08.09.2016)

Weiterführende Ressourcen:

Für weitere Infos siehe dkb.de und privatkredit.skgbank.de. Oder nutzen Sie unseren unten folgenden Ratenkredit-Vergleicher oder unseren Ratenkredite-Vergleich auf kreditexperten.com. (08.09.2016)


Sie sind hier: HOMEKreditvergleicheRatenkredit Vergleich Kreditvergleich: 10.000 EUR Ratenkredit 48 Monate







ZURÜCK ZUR STARTSEITE